Mittwoch, 29. September 2010

Mein 1. Tag

Obwohl ich mich bis jetzt immer dagegen entschieden habe, einen Blog zu schreiben, bin ich jetzt gerade dabei, es doch mal auszuprobieren.
Leicht ist es ja nicht, schließlich bin ich ja keine Schriftstellerin. Aber irgendetwas schlummert da in mir, was freigelassen werden möchte......
Außerdem möchte ich meinen zukünftigen Lesern ein paar von meinen Ideen zeigen, die mir da in meiner kreativen Phase so einfallen. Dazu aber später...... 
Damit Ihr versteht, was ich meine, hier meine Projekte: 
ich liebe es, Textilien zu gestalten 
-mit Farben und Pinsel, 
-mit aufbügelbaren Strasssteinen, 
-mit Nieten,
-mit bedruckter Bügelfolie,
Und was ja noch viel wichtiger ist, ich stelle diese Textilien auch gerne her!
 
 
hier zum Bsp. habe ich für unseren Flexi-bar Kurs eine Tasche genäht!
 
So, demnächst dann weitere Kreationen von mir!

Kommentare:

  1. Hi,
    ahhhh, da ist er ja, der Blog.

    Sei ganz lieb gedrückt, und ich wünsche Dir viel, viel Spaß im großen Bloggerparadies.

    Ja? Du stellst die Stoffe selber her?
    Wenn ich nur wüßte, wie es geht, ich würde es auch machen ...

    Liebe Grüße,
    Pfiffigste

    AntwortenLöschen
  2. ich stelle keine Stoffe her, ich stelle die Textilien, also die Objekte aus Stoffen her, also ich nähe sie!
    Das herstellen von Stoffen überlasse ich lieber der großen Industrie, die haben mehr Platz!!!

    AntwortenLöschen
  3. sorry, der Satz war glaube ich ein wenig blöd formuliert. Also, ich arbeite an mir!

    AntwortenLöschen
  4. Lieben Dank für Deinen Kommentar.

    Wenn Du dann mal Besserwissertipps kennst, irgendwann, lasse es mich wissen!
    :-D

    Entschuldigen sollte ja ich mich. Hab mir halt vorgestellt, dass da eine junge Frau mit Spinnrad und Spindel sitzt. Das fand ich zu lustig und mußte mal gleich drauf anspringen.

    :-D

    Liebe Grüße.
    Pfiffigste

    AntwortenLöschen

♥♥♥Ich freue mich über alle Eure lieben Worte!♥♥♥