Montag, 18. Oktober 2010

So dies und das und das und jenes...

So, nun hat sich mal wieder so einiges angehäuft bei mir.

Da waren wir am 2. Oktoberwochenende bei meiner Schwester bei Frankfurt (Main) zu Besuch und ich habe Ihr eine kreative Überraschung bereitet.





Da habe ich nämlich meine neue Textilfarbe und eine aufbügelbare Glitzerfolie verwendet.  (den Waschtest hat es auch bestanden) 

Am Abend hatten wir das absolute Highlight. In Frankfurt, im kleinen Kellertheater haben wir die Aufführung von


gesehen. Es war soooo tolllllll ! Ich habe so gelacht. Es war so GENIAL!!!

Nun muß ich dazusagen, das  die junge Dame dort auf dem Foto meine LieblingsNichte ist.

Hut ab!

Alle Künstler waren echt toll! Leider hören Sie mit diesem Stück auf, aber ich hoffe, Sie lassen sich wieder so was schönes einfallen!

Und dann gehe ich wieder gucken!!!

Am Sonntag waren wir dann nochmal in Frankfurt, diesmal am Tage und es gab auch da so einiges zu sehen!




Ja, vor allem vom Maintower aus.

Als wir dann so einige Schritte durch die Stadt gelaufen sind, hat uns meine andere LieblingsNichte das beste Eis von Frankfurt präsentiert!




Wahnsinn!!!!!!! So ein leckerEis habe ich noch nicht gegessen!

Dann ging es noch zum Römer, wo die Männer noch etwas herzhaftes bekommen haben!

Da wir nun alle etwas Fußlahm waren, haben wir uns einfach in dem Ebbelwei-Expreß gesetzt und haben uns von da aus noch ein wenig Frankfurt angeschaut.



Dann war dieses schöne Wochenende auch leider schon um.

Nun konnte ich mich aber wieder meinen Handarbeiten widmen und habe meine Projekte fertiggestellt. 
Mit der Erlaubnis von Pfiffigste habe ich für Euch dieses Foto hier:



Damit habe ich doch tatsächlich meine kleine Pubertistin glücklich machen können.
Und mir machen Handarbeiten wieder so richtig Spaß!

Wer Pfiffigste noch nicht kennt, der schau doch mal auf Ihren  Blog .

So, nun hat mein Kind lange genug gewartet, jetzt darf Sie an den "Puter", um in die große wwweite WWWelt zu tauchen.
Eine schöne Woche wünscht Euch  Eure




PS: vielen Dank für meine neuen regelmäßigen Leserinnen!!!! Bitte weiter so!!!! Ich lese auch bei Euch.




 
 
 

Kommentare:

  1. Freu mich auch im Namen meiner Kollegen, dass es Dir so gut gefallen hat. Und jederzeit gerne wieder!!! Übrigens, die Show ist nicht ganz abgesetzt. Sie wird nur nicht mehr im Frankfurter Kellertheater zu sehen sein.

    Also wenn es in Berlin coole kleine Theater gibt, sind wir dabei ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, schön! In unserem kleinen Ort gibt es auch ein kleines Theater! Ich frag da mal nach!!! LG Manu

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manu,

    die T-Shirts gefallen mir sehr gut. Hast Du die Schriftzüge per Hand gemalt, wenn ja, beachtliche
    Leistung. Sie sehen aus wie gedruckt. Schwesternshirts ... super Idee.

    Lieben Dank für die Verlinkungen.

    Grüße von Pfiffigste.

    AntwortenLöschen
  4. Hi,

    darf ich Deinen Blog denn auch verlinken?

    Pfiffigste

    AntwortenLöschen
  5. Psssssst.

    Bald werde ich mal mehr von den Malereien zeigen.
    Die jetzigen sind für die Gewinnerinnen ...

    Pssssst!

    AntwortenLöschen
  6. Also, die Schriftzüge auf den Schwesternshirts sind am PC entstanden: gesucht, vergrößert, ausgedruckt,auf dem Papier gespiegelt, mit einem "Bügelstift" nachgezeichnet, auf das Objekt gebügelt und dann erst mit Pinsel und Textilfarbe (Marabu)nachgemalt! Sooo einfach ist das!
    Das wäre sehr lieb von Dir, mich auch zu verlinken....
    Ja, Pssssst! Aber ich bin echt schon gespannt auf Deine Zeichnungen, ich bin immer so fastziniert, wenn jemand soooo toll zeichnen kann!

    AntwortenLöschen
  7. Dein Testlacher, liebe Pfiffigste ist ja echt witzig!

    AntwortenLöschen

♥♥♥Ich freue mich über alle Eure lieben Worte!♥♥♥