Donnerstag, 27. Januar 2011

bin dem Aufräumwahnsinn verfallen...

Die Utensilos sind doch wirklich praktisch!
Ich habe gleich noch ein paar genäht und selbstverständlich auch gleich noch meine Sticki zum Einsatz gebracht.
Und damit ich mich auch noch mit dem Stickprogramm auseinandersetzten konnte, habe ich bei meiner Froschprincess ein Bild in Auftrag gegeben, das ich digitalisieren kann.
Gesagt, getan und mit viel rumexperimentieren (am PC!) ist das hier entstanden:

1.Bild entwerfen und Farben aussuchen



2.digitalisieren (ohne Bild)


3.Maschine füttern und sticken




4.Utensilo nähen




5.heute Nachmittag kann gefüllt werden!


Beim nächsten Utensilo habe ich ein Bild im WWWeltweiten Netz gesucht und gemopst:
(weil, mein Kind liebt zur Zeit alles froschige!)






Dieses Utensilo ist schon mit den Filzsachen  meiner Froschprincess gefüllt.


Und da ja mein erstes Utensilo komplett mit meinen Häkelsachen gefüllt ist, habe ich mir noch ein Utensilo für meine Stricksachen gegönnt.




Diese wunderschöne Rose habe ich durch Zufall gefunden . Die Nadelfeen (Nadelfeen.de) bieten sie als Freebie an und da habe ich die Rose gleich mal ausprobiert.




Mein Männe meint,  ich soll jetzt aber nicht das ganze Haus voller Utensilos stellen!

Pfffffff...., mal seh`n, was ich noch so zu verstauen habe*grins*......


Am Wochenende werde ich mal auf den Dachboden krabbeln und meinen ganzen Wollvorrat (den ich nich mehr brauche und der auch nich in mein Utensilo passt *:O)*) von Jahrzehnten raussuchen und als Paket an Bea schicken!

Soviel zu meinem derzeitigen Aufräumwahn...


Ich wünsche Euch einen schönen Tag noch


Eure 

Kommentare:

  1. Boh, Du kommst aber schon gut klar mit Deiner Sticki! Ich dachte ja, man müsste damit erst mal wochenlang üben, bevor etwas Gescheites dabei rauskommt.
    Die Sachen sehen klasse aus und ich würde an Deiner Stelle wohl alles besticken, was nicht niet- und nagelfest ist! :-DDD

    Liebe Manuela, hab noch einen schönen Tag und ich schicke Dir ganz liebe Grüße,

    Sandra :o)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manu,
    ich finde, Frau kann nie genug Utensilo haben. Kleinkram, um sie zu füllen, findet sich doch immer, oder?
    Deine Stickereien sind traumhaft schön. Ich beneide Dich um Deine tolle Maschine.
    Sei lieb umarmt und gedrückt und alles Liebe von
    Babsie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manu
    das ist ja toll, da kannst du selber entwerfen, was du gestickt haben möchtest?! Super!
    Ich glaube mit meinem Antitalent mit Computern wurde das nicht klappen. Aber gefallen würde mir das auch!
    Herzliche Grüsse, colette

    AntwortenLöschen

♥♥♥Ich freue mich über alle Eure lieben Worte!♥♥♥