Montag, 25. Juli 2011

Urlaub....adeeee!

Nun ist unser Urlaub zu Ende. Mein Männe ist wieder auf Arbeit und das Tochterkind ist im Ferienlager.
 
Den heutigen Tag habe ich genutzt, um endlich den fertiggehäkelten TOAD auf virtuelles Papier zu bringen.
 
Daher habe ich eeeeigentlich keine Lust mehr auf schreiben. Aaaaber gepostet habe ich auch schon laaaange nicht mehr.
Aaaalso Augen zu und durch......
 
Hier noch mal der gehäkelte TOAD:
 

uuuuuund die Toadette ist auch schon fertig gehäkelt:
 
 
es war eine schwehre Geburt mit dieser jungen Dame, lange Zeit lagen die kleinen Ärmchen rum, dann fehlten die Schühchen und angenäht sollten sie ja auch noch, man hab ich "Blut-und-Wasser-geschwitzt"!
 
Zwischendurch hab ich ja mal fix die Handytaschen und Kleiderbügel gemacht! Jaaaa, so lange hat`s gedauert. *puhhhh*
 
Im Urlaub habe ich auch noch 2 Kleiderbügel behäkelt und 5 Kleiderbügel farblich vorbereitet, aaaaber sie hängen immer noch so da und warten auf ihr Make-up......
 
Seit Wochen liegt nun auch eine ausrangierte Jeans rum und wartet darauf, in eine Tasche verwandelt zu werden. Dabei darf dann auch meine Stickmaschine zum Einsatz kommen.
 
Da werde ich dann auch seh`n, ob sie jetzt wieder schön fein vor sich hin stichelt ohne komische Geräusche!

Wie Ihr seht, es kommt keine lange Weile auf. Kunden waren heute auch schon wieder hier und jede Menge Projekte tummeln sich in meinem OberSchneiderstübchen. 

Ich wünsche allen meinen treuen und auch neuen Leserinnen eine wunderspannende Woche (das Wetter ignoriere ich, es ignoriert mich ja auch, es fragt nicht, ob mir kalt ist, oder was!!!)

Eure bibbernde


Mittwoch, 13. Juli 2011

♥ Rosenbügel im Shabby-chic ♥

Ich freue mich ja so, das so viele liebe Bloggerinnen neugierig auf meine neuen -alten Kleiderbügel sind. 
Und sie sind tatsächlich so schön geworden, das ich sie gleich mal zeigen muß!

 
das hier ist nochmal der erste Bügel neu fotografiert, das andere Bild gefällt mir nicht so gut (es wird auch gleich bei DaWanda ausgetauscht)


der zweite Bügel mit einer pinkfarbenen Rose, auch hier ist ein Lavendelbeutel dabei


der erste Bügel in Farbe, "schocked pink" mit Pünktchen und mit weiß craquelliert


und hier mein absoluter Favorit. Mit "schocked pink" grundiert, mit weiß craquelliert und mit meiner Lieblingsserviette beklebt.

In diesem Design habe ich schon ein Tablett und ein Taschentuchspender, diese stehen aber bei mir in der Küche (und was soll ich denn schon mit einem Bügel in der Küche??? Schürze trage ich nicht!!!), somit wandert der Bügel also in den Shop und darf  gerne gekauft werden.

Ein dritter Bügel ist schon vorbereitet und wartet auf seinen "Feinschliff" und auch die gehäkelten Bügel gehen in die dritte Runde, diesmal in zart-grün, nur weiß ich noch nicht, ob mit Blümchen oder im allseitsbeliebten Froschdesign. 

Naja, hab ja noch ein paar Rohbügel....

So, bin dann mal weiter im Urlaub mit meiner lieben Rasselbande.....!

Liebe Grüße

Eure


Freitag, 8. Juli 2011

.................Kettenreaktion...................

Nun war es ja ein paar Tage etwas ruhig bei mir. Das lag daran, das wir hier so einiges aufzuarbeiten hatten.
 
Angefangen hat es mit dem Wunsch meines Tochterkindes, Sie wünschte sich ein Paar Wüstenrennmäuse.
Da Sie nun aber nur ein kleines Zimmer hat, war also kein Platz. Nun stand aber die Option : Couch raus, Bett rein.
 
Wir also wochenlang sämtliche Betten dieser Welt begutachtet und festgestellt, das wir alle drei einen unterschiedlichen Geschmack haben, was das Bett angeht, jeder hatte so seine eigene Vorstellung. Nun ja, lange Rede kurzer Sinn, irgendwann haben wir uns also geeinigt und Bett bestellt.
 
Nun wurde nach 4 Wochen -gefühlte 4 Jahre für das Tochterkind- das Bett durch die Spedition angekündigt und nun hieß es Platz schaffen. Also nicht nur im Tochterkind-Zimmer, nein auch auf dem Dachboden, wegen der Couch, weil wir sie noch für gut befunden haben und wir nicht so schnell etwas wegschmeißen (haben wir wohl von unseren Urahnen geerbt...tssss).
 
Nun mußten wir aber mal was wegschmeißen, weil der Dachboden proppenvoll war!!!
Umzugskartons von vor 11Jahren!!!
 
Sachen noch von Ur-Ur-großeltern..., alte Erbstücke....was eigentlich kein Mensch braucht.....uralte Bücher die wirklich kein Mensch mehr liest!!!

Alte Kleiderbügel die kein Mensch mehr braucht.....Moooooment mal bitte......Kleiderbügel wegschmeißen?????? Und dazu noch Holzbügel??? Da blutet mein Schneiderherz, das geht nun wirklich nicht!!!! Also....... Kleiderbügel gerettet!!!


Die großen Bügel muß ich noch abschleifen und dann werde ich mal munter drauf los pinseln mit meinen Farben. 

Vielleicht mit Serviettentechnik oder handgemaltes?????
Frösche???   Rosen???   Pünktchen??? oder mal was gaaaanz anderes???

Da kann sich meine Fantasie mal wieder so richtig austoben.


*Pling* war auch schon die erste Idee da!


Wie die Rose auf dem Bügel gehäkelt wird hat mir Maike von Magenta♥Rot verraten, vielen lieben Dank nochmal!

Dieser Bügel wandert dann auch gleich in meinen Shop.
Er kann also käuflich erworben werden.

In das Beutelchen kommt noch selbstgeernteter Lavendel aus dem eigenen Garten.

Nun bin ich nur noch am überlegen, ob ich den Bügel und den Beutel einzeln oder zusammen verkaufe...???

Was meint Ihr???

Aprospros retten, ich hab noch was gerettet. einen Kindertisch mit einem Kinderstühlchen mit echter russischer Lackmalerei.
Seit Jahren mit auf den Trödelmarkt genommen und keine S...ähhh kein Mensch wollte es haben! 
*Pfffffffffff.......*
Nehm ich halt die Schleifmaschine und schleife alles ab und tobe mich mit meiner Kreativität daran aus. Farben gibt es ja wie Sand am Meer  ;O)

Und meinen Männe habe ich auch erwischt! Seine  Kinderbank stand auch schon draußen im Regen und sollte entrümpelt werden. Nächsten Tag habe ich sie auf dem Dachboden in der hintersten Ecke entdeckt!  ;O)
Ich glaub, auch daraus werde ich wieder ein Schmuckstück machen  :O)
*mitFarbtopfundPinselimKreisrumhüpf*

So, genug gequasselt, rann an die Nadeln, Pinsel und Farbtöpfe, Ich wünsche Euch allen ein schönes, kreatives und erholsames Wochenende, schöpft neue Energie für neue Taten in der neuen Woche...;O)

Eure *imFarbrauschberauschte*