Montag, 29. August 2011

"Dann fange ich mal an: MR 6..."

...lese ich am 15. August bei FB.

Gepostet hat dies die liebe Pfiffigste.

Okay, ich griff also zu Häkelgarn und Häkelnadel und machte alles, was Sie weiter postete.

Es wurde immer spannender....

Wir haben gerätselt und weiter gehäkelt, ich habe so an die gefühlten 100 Fragen gestellt, bezüglich des weiterhäkelns und der Fertigstellung. 

Zwischendurch gab`s Fotos....

Heraus kam das hier:

Auf das "E" wurde es getauft:


Mein "E" wurde ein Eisbär-mädchen.

...und was soll ich noch sagen??? 

Wieder im Tochterkindzimmer verschwunden/entführt geklaut!.

*
So, in zwei Wochen bin ich mal wieder auf dem Trödelmarkt zu finden, dank meines lieben Männe (ich persönlich schlafe am Wochenende lieber aus!).

(Trotzdem freue ich mich schon darauf, da wir in einer größeren Truppe trödeln und es immer sehr lustig wird!)

Diesmal möchte ich nicht nur "alte" Sachen mitnehmen, sondern auch meine neuen kreativen Werke, die es auch in meinem Shop bei Dawanda gibt. Dort läuft es sehr schleppend (???????) und ich möchte mal die Reaktionen realer Menschen auf meine Produkte sehen.

Daher nähe und häkle ich nun in jeder freien Minute an einigen Kleinigkeiten mit Stoffen und Wolle aus meinem Restedepot.

Hier z.Bsp. ein paar kleine Utensilos:


(die kostenlose Anleitung schwirrt ja hier im Netzt rum, z.Bsp. bei Farbenmix)

(ich persönlich nähe es aber in einer anderen Reihenfolge zusammen, "viele Wege führen nach Rom")

Ein paar Utensilos aus Jeansstoff habe ich auch in unsere Wollstube zum Verkauf gebracht.(im Oktober geben wir dort einen Nähkurs für Anfänger mit diesen Utensilos)

*
Den Strickstoff, der als Hintergrund im obigen Bild zu sehen ist, habe ich am Samstag in meinem Lieblingsstoffladen gefunden. Die letzten 3 Meter sind nun meine!(*geile* Farbe! ;O)  )

Daraus werde ich mir für mein baldiges Fotoshooting noch ein flottes Oberteil kreieren.

Jaaaaa, Ihr Lieben! Es wird Fotos zu sehen geben!!! 

Ach herjeeee, Ihr seid wohl genauso neugierig wie ich???!!!

*
In den letzten Sommerferienwochen habe ich meinem Tochterkind gezeigt, wie man eine "Hosentasche" per Hand herstellt. Und Sie hat sich auch sehr geschickt angestellt!


Es war auch Ihre Idee, das eine Hosenbein länger zu lassen, denn da paßt eine 1,5 Liter PET-Flasche rein, ohne, das sie oben herausguckt.

Und wie Ihr auch seht, die obligatorischen Frösche!

* links oben: der verliebte Frosch als ShrinkyDinks-Aufnäher

* links unten: eine Frosch-Spardose

* rechts oben und unten: froschige Kleinigkeiten aus unserem sehr verführerischem Tünneffladen Schnickschnackladen Dekoladen.


Ich wünsche Allen eine schöne Woche, seid kreativ und fleißig.

Eure



Donnerstag, 18. August 2011

Aus ner Krähe wird nie n`Singvogel!.....

....sag ich immer zu meinem Männe, wenn ich mich aufbretzel schminke.

Nun will er mir das Gegenteil beweisen! 
Anläßlich unseres 23jährigen "1. Kuss-Tag"  hat er mir ein Fotoshooting geschenkt!
Na toll!!! 
Eigentlich wollte ich das immer nicht und nun bin ich angemeldet.
Wenn alles gut geht, dann stehe ich am 1. Oktober vor der Kamera und muß mich verrenken.

Und wenn ich mich dann hier nicht mehr melde, dann haben sie mich entdeckt *hihihi*.....



Aber eins sag ich Euch! Meine Rose schmuggel ich mit auf`s Bild!!! (wenn nicht die gehäkelte, dann die tättoowierte!)


einen guten Rutsch ins Wochenende wünscht Euch

Eure 


Montag, 15. August 2011

...nur solange der Vorrat reicht!!!

...habe am Wochenende mal Rosen in mehreren Farben gehäkelt.
 
In ca einer Stunde sind sie fix und fertig.


...bei DaWanda sind sie auch schon zu finden!!!

Heute ging hier bei uns die Schule wieder los. Das Lotterleben ist wieder vorbei!!!

Am WE wurde meine "Hosentasche" auf einer Party bestaunt und gelobt. 
 
Inklusive Preisanfrage!
 
...???...
 
Vielleicht geh ich hier in Massenproduktion??? 
 
Neeeee, keine Massen, das macht mir keinen Spaß, da leidet meine Kreativität drunter, ich mag lieber Einzelanfertigungen/Unikate...

einen schönen Wochenstart wünscht Euch 

Eure


Montag, 8. August 2011

Wolle eine Ro`se kau`fen??? Oder gewinnen???

Kennt Ihr auch diese Typies, die abends mit den riesigen Rosensträußen durch die Restaurant wandern???

Also, ich habe jetzt immer eine Rose dabei und sie paßt in jede Handtasche.



...denn sie paßt in jede Hand! :O)

Die erste Rose, die so entstanden ist,hat sich, wie soll es auch anders sein, mein Tochterkind gemopst.

Und dafür darf ich heute, weil die Tochterkind-Mutti so lieb war und dem Tochterkind die Rose letztendlich geschenkt hat, die Rennies vorstellen!

Es sind 2 braune Rennies und 2 schwarze Rennies.
Die zwei braunen heißen: Owen und Wilson
und die zwei schwarzen heißen Caine und Sebastian (ausgesprochen: Säbäst`schn)

Und nun ratet mal , welche Schauspieler sich in den ersten 3 Namen verstecken!!!

Wer alle richtig rät bekommt...---Tadaaaa---...(Trommelwirbel) eine Rose in Wunschfarbe von mir geschenkt!

Also eine kleine Verlosung!!! (habe ich gerade so spontan beschlossen!)

Aaaaber hier nun die Rennies:


hier im Vordergrund Caine oder Sebastian (sie sehen sich so ähnlich, wir haben noch keine Merkmale gefunden, mit denen sie sich unterscheiden) und im Hintergrund ist Owen oder Wilson (hier habe ich auch nicht erkennen können, wer von beiden es ist, kann nur Tochterkind)

Beide waren so flink, das ich sie nicht schärfer hin bekommen habe.
Aber ich denke mal, im laufe der Zeit gibt es noch einige Bilder von den Vieren hier zu sehen!

So, nun wünsche ich Euch also fröhliches Raten und einen schönen Wochenstart!

Eure


NACHTRAG:

Okay, ich gebe es zu, es ist etwas komplimiziert! Aaaaaber nicht unmöglich!

Raphaele  von Mumusala Rosa hat den ersten Schauspieler herausgefunden. Es ist Owen Wilson.

Daher habe ich beschlossen, das Sie eine Rose bekommt!

Wer nun den anderen Schauspieler herausfindet, bekommt auch eine Rose!!!

Hier noch ein Tipp: Der Name ist nicht der echte Name, sondern der Rollenname und der Nachname!

Hier noch ein Tipp: der Typ spielt in einer Serie mit!

nochmal NACHTRAG:

Bianca von Häkelnerd hat es endlich herausgefunden!!!

Gesucht wurde Horatio Caine von CSI Miami!

Auch Sie bekommt eine Rose in Ihrer Lieblingsfarbe!

Bitte alle anderen nicht traurig sein, bald habe ich Bloggeburtstag, ich lass mir mal bis dahin was einfallen!

♥♥♥


Sonntag, 7. August 2011

Sommer? Herbst? Was denn nun???

So langsam geht ja der Sommer seinem Ende zu, naja, was  man so Sommer nennen kann...

Aaaaaber soooo zeitig habe ich noch nie Kürbisse gesichtet!

Gerade habe ich einen im Garten gefunden!



...und sogar ein Fligenpilz ist dabei!!!


Und wenn Ihr mal bei der Pfiffigsten in Ihrem Blog ein wenig sucht, dann findet Ihr Gratisvideoanleitungen  zum mithäkeln.

Dann findet Ihr nämlich auch bald solche tollen Kürbisse und Pilze bei Euch zu Hause   ;O)

*

Gestern zogen 4 kleine süße Kerlchen bei uns ein. 

Mein Tochterkind hat Ihre Wüstenrennmäuse bekommen.

Und wenn Tochtekind-Mutti gaaaaanz artig ist, darf sie auch mal Fotos von den 4 Rennies machen und Euch zeigen! (noch darf ich nicht, aber es macht riesig Spaß die 4 zu beobachten, wie sie so rumwuseln)

Einen schönen Sonntag-Nachmittag noch,

Eure







Donnerstag, 4. August 2011

7 auf einen Streich und ein Award

Seid meinem letzten Post bin ich doch tatsächlich sehr kreativ gewesen 
(zu mindest für meine Verhältnisse!!!)

Trotz Kälte und Dauerregen.....

....oder vielleicht gerade deswegen???

...laaaaaaaaaange habe ich meine Buntstifte sträflich vernachlässigt...

...aaaaber nun endlich habe ich eine eigene Meerjungfrau...

"Laguna"


...und auch der verliebte Frosch hat sich weiterentwickelt...


...hat er doch nun seine eigene Seerose gefunden...
(hat er sich etwa in Laguna verliebt???)

Für mein Tochterkind habe ich ihn geshrinkydinkst, geschrumpfplastikt, ?plastiniert für die Nachwelt?! ;O)


Am Hals sind zwei Löcher, damit er aufgenäht werden kann.

z.Bsp. auf Tochterkinds neuer "Hosentasche", die aaaaber noch in Planung ist, da noch keine geeignete Hose dafür gefunden wurde!

Auch die Rose ist zum aufnähen und kommt noch auf meine neue "Hosentasche"!
(wegen der Lackierarbeiten noch nicht geschehen...)
Alle äußeren Hosentaschen können als zusätzliche Kleinteilfächer benutzt werden:
Taschentücher
Handy
Schlüsselbund
Lutschbonbons
Einkaufszettel
usw.,usw,...


Die Tasche habe ich in meiner Lieblingsfarbe abgefüttert und zwei Reißverschlüsse eingearbeitet zum schließen.


...und wie Ihr unschwehr erkennen könnt, habe ich sogar ein pinkfarbenes Lederportemonai :O)
 *
Und diese Hose wird zu meiner nächsten "Hosentasche" umgearbeitet
(da sie aber noch nicht fertig ist, also erst in Planung, zählt sie hier nicht zu den "7 auf einen Streich").

Die Hose ist meine erste selbstgenähte Jeans, so ca vor 20 Jahren entstanden und paßt leider nicht mehr.

vorne:


hinten:

*
3 meiner vorbereiteten Bügel, denen noch ihr Makeup fehlten, sind nun auch fertig "geschminckt".


...diese beiden Bügel sind einfach nur weiß und haben rote Herzchen und Röschen aus Servietten...

 ...dieser 3.Bügel ist wieder im Shabby-Look mit Rosenranke....


*
Und zuguterletzt möchte ich mich bei Konfetti für den Award bedanken. Ich habe mich sehr darüber gefreut!


Ich habe lange gesucht und überlegt, an wen ich Ihn weitergebe und weiß bei so vielen tollen Blogs nicht, wer ihn schon hat, viele mögen auch einfach keinen entgegennehmen...

Daher lasse ich Ihn hier einfach stehen.

Einfach so mitnehmen finde ich auch blöd, stellt Euch mal vor, der Oscar steht irgendwo herum, einfach so, zum mitnehmen... Was für ein Chaos unter den Schauspielern!!! ;O)

Eine schöne Restwoche wünscht Euch
Eure